AA

Arbeitsunfall in Rankweil

Rankweil - Am Dienstag ist es in Rankweil zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein 33-jähriger Rankweiler eine tiefe Schnittverletzung erlitt.

Wie die Polizei Rankweil berichtet, war der 33-jährige Arbeiter gegen 16:40 Uhr alleine in der Fabrikationshalle eines Betriebs in Rankweil beschäftigt. Als er ein Blech aufheben wollte, rutschte ihm dieses aus der Hand und fiel ihm auf das Bein unterhalb der rechten Wade. Dabei erlitt er eine tiefe Schnittverletzung und wurde mit der Rettung ins LKH Feldkirch gebracht. (SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Arbeitsunfall in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen