AA

Arbeitsunfall in Nüziders

Ein 16 jähriger Maurerlehring wurde durch eine Arbeitsmaschine verletzt. [17.1.2000]

Am Montag wurde ein 16jähriger Maurerlehrling aus
Tschagguns verletzt, als er hinter einer mit Schotter beladenen
Arbeitsmaschine stand und so vom Lenker der Arbeitsmaschine nicht gesehen
wurde.

Der Lenker fuhr rüchkwärts und stieß mit der Maschine gegen den
Lehrling, der sich dadurch einen Armbruch sowie Becken und Bauchprellungen
zuzog. Der 16jährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins KH-Bludenz
eingeliefert.

(Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg)
(Bild:VN)


zurück
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Arbeitsunfall in Nüziders
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.