Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Hörbranz

Am Donnerstag Nachmittag wollte ein 50-jähriger Dornbirner auf einer Baustelle in Hörbranz im Zuge von Dachdeckerarbeiten vom Gerüst über eine Leiter absteigen. Unmittelbar vor dem Betreten der Leiter stolperte er und stürzte vier Meter tief ab. 

Dabei zog er sich schwere Rückenverletzungen zu. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber “C8” in das Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Arbeitsunfall in Hörbranz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.