AA

Arbeitsunfall in Bludenz

Bludenz - Am Donnerstagvormittag musste ein 49-jähriger Mann aus Schlins infolge eines Arbeitsunfall ins LKH Bludenz eingeliefert werden.

Nach Angaben der Polizei Bludenz war der 49-jährige Bauarbeiter auf einer Baustelle in Bludenz gegen 9:40 Uhr mit Sägearbeiten beschäftigt. Dabei kam er mit der linken Hand in das Fräsenblatt einer Bausäge und schnitt sich den Daumen im Bereich des ersten Gliedes ab.

Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in das LKH Bludenz eingeliefert.

(SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Arbeitsunfall in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen