aqua mühle frastanz – erfolgreich für Menschen

Arbeit und Qualifikation – daraus leitet sich der Begriff aqua ab
Arbeit und Qualifikation – daraus leitet sich der Begriff aqua ab
Frastanz. 2008 hat die gemeinnützige Institution aqua mühle frastanz erfolgreich ihre breitgefächerten Dienstleistungen in Vorarlberg ausgeweitet, berichtete Geschäftsführer Thomas Vogel in der kürzlich abgehaltenen Generalversammlung.

Bedingt durch das Einsetzen der Wirtschaftskrise verzeichneten insbesondere die Tätigkeitsbereiche Bildung und Arbeit großes Wachstum. Die Ausweitung der zwei Bereiche hält auch 2009 noch an. Dieses Wachstum lässt sich über folgende Zahlen darstellen:
– Die Anzahl der KundInnen ist um ca. 300 Personen auf insgesamt 2.002 Personen gestiegen.
– Das betreuende Personal wurde um 11 MitarbeiterInnen auf nun 85 Angestellte aufgestockt.
– Die Erträge sind um rund 7% auf 7,4 Mio. Euro gestiegen.

Wesentliche Neuerungen 2008 waren:

-Das Pilotprojekt „aqua Heimhilfe“ wurde fixer Bestandteil des Betreuungsmodells Vorarlberg.
– 15 zusätzliche Transitarbeitsplätze wurden im Rahmen eines Pilotprojektes mit dem Partner FAB geschaffen.
– Vier neue Bildungsmaßnahmen wurden gemeinsam mit dem AMS Vorarlberg installiert.
– Die Tagesstruktur „allTag“ für Menschen mit seelischer Erkrankung wurde eingerichtet.
– Mit der FH Dornbirn wurde eine Forschungs- und Entwicklungspartnerschaft eingegangen

Drei große Veranstaltungen verdeutlichten die Präsenz von aqua und ihren vielfältigen Tätigkeitsbereichen: Das aqua forum, das Kletterfest in dem von aqua errichteten Klettergarten an der Ill und das zehnjährige Jubiläum der Schulsozialarbeit „Zick Zack“.

Arbeit und Qualifikation – daraus leitet sich der Begriff aqua ab – sind die Schlüsselbegriffe für erfolgreiche (Re-)Integration von Arbeitssuchenden in den Arbeitsmarkt. Von ihrem Stammsitz in der „Energiefabrik an der Samina“ in Frastanz aus, leitet das Team um Geschäftsführer DSA Thomas Vogel Arbeitsprojekte, Fortbildungsprogramme und Wohnprojekte. „Die wesentliche Aufgabe der Organisation ist es, Menschen in oft schwierigen Situationen und Menschen mit Handicaps zu unterstützen, ihnen durch Bildungs- und Beschäftigungsangebote neue Chancen und Perspektiven zu eröffnen“, so der Frastanzer Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzende der aqua mühle frastanz Mag. Eugen Gabriel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • aqua mühle frastanz – erfolgreich für Menschen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen