AA

Anti-Thrombose-Drink entwickelt

Die Bregenzer Allgemeinmedizinerin und Venenspezialistin Dr. Hermine Engl hat mit Pharmazeuten einen Anti-Thrombose-Drink gegen Blutstauprobleme etwa bei Langstreckenflügen entwickelt.

Das neue Getränk sei bereits EU-gerecht als Nahrungsergänzungsmittel geprüft und genehmigt worden und habe auch den chefärztlichen Test bei Austrian Airlines bestanden, meldeten ORF Radio Vorarlberg und ORF On am Sonntag.

Unter dem Namen „fit4fly“ wird das Getränk gegen Flugreise-Thrombosen bei der Gasteiner Mineralwassergesellschaft abgefüllt. Die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe seien „anti-oxidativ, entzündungshemmend und stärken die Gefäße“, sagte Engl im ORF. Der Anti-Thrombose-Drink „fit4fly“, der den Blutfluss anregen soll, wird bei der privaten Bregenzer Fluglinie „Intersky“ (Heimatflughafen Friedrichshafen) Passagieren bereits angeboten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Anti-Thrombose-Drink entwickelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen