Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anlegermesse soll Dauereinrichtung werden

Aufgrund des regen Interesses und großen Erfolgs wird die Anlegermesse "Money 2000" in den kommenden Jahren weitere Auflagen erfahren.

Weil schon zu ihrer Premiere mehr als 2000 Interessierte kamen
und weil die Resonanz sowohl auf Besucher- als auch auf Ausstellerseite eine hervorragende war, wird die erstmals dieses Wochenende veranstaltete “Money 2000″, die erste Anlegermesse in Westösterreich, in den kommenden Jahren weitere Auflagen erfahren.

Das kündigte heute Hypo-Vorstandschef Dr. Jodok Simma an. Auch der “Austragungsort”, die Werkstattbühne im Festspielhaus, habe sich nachhaltig für weitere derartige Veranstaltungen empfohlen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Anlegermesse soll Dauereinrichtung werden
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.