Angetrunkener Fahrer verursacht Pkw-Unfall

©Bilderbox
Rheineck - Ein stark angetrunkener 47-jähriger Pkw-Lenker verursachte am Dienstagabend bei der Autobahneinfahrt Rheineck auf der A1 Richtung St. Margrethen einen schweren Unfall.

Der 47-Jährige prallte bei der Autobahnauffahrt Rheineck zuerst in die Mittelleitplanke und dann in eine Signaltafel. Danach kam er mit seinem Pkw von der Straße ab und blieb auf der Wiese stehen. Eine Ambulanz brachte den Mann ins Spital. Der Führerausweis wurde im auf der Stelle abgenommen und eine Blutprobe angeordnet.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Angetrunkener Fahrer verursacht Pkw-Unfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen