AA

Amy Winehouse übersticht Blake-Tattoo

Ein bedeutender Schritt: Soul-Sorgenkind Amy Winehouse will den Namen ihres Verflossenen mit einem neuem Tattoo überstechen lassen. Die Sängerin trägt den Schriftzug 'Blake's' mit einer kleinen Tasche direkt über dem Herzen; das Tattoo entstand zu Ehren ihres Ex Blake Fielder-Civil, den sie 2007 heiratete.
Amy Winehouse vor Gericht
Amy Winehouse bekennt sich schuldig

Im Juli letzten Jahren ließ das Chaos-Paar sich scheiden, seitdem scheint ein ständiges Versöhnen und Trennen angesagt zu sein.
Der Tätowierer der trinkfreudigen Musikerin, Star-Stecher Henry Hate, enthüllte nun, er habe bereits mit Winehouse darüber gesprochen, womit sie den Namen überdecken könnte.
“Ich würde nicht sagen, dass sie leichtfertig damit umgeht, aber sie war diejenige, die mit der Idee des Tattoos kam und ich fragte sie nach den Gründen”, erklärte der Künstler. “Ich vermutete das Offensichtliche, dass sie damit abschließen und weitermachen wollte. Sie meinte nur: ‘Es muss weg.'”
Das Tattoo trägt Winehouse bereits seit 2005, knapp einen Monat, nachdem sie Blake kennengelernt hatte, ließ die Exzentrikerin es stechen.
Hate verriet, dass das Goldkehlchen entweder einen Leopard, eine Löwin oder eine Taube darüber legen will. Er behauptete weiter, er und Winehouse würden bereits seit Monaten an Entwürfen sitzen.
Die Neuigkeiten beißen sich ein wenig mit den Gerüchten um eine zweite Hochzeit von Winehouse und Fielder-Civil.
“Die Idee spukte ihr durch den Kopf, also habe ich einige Skizzen gezeichnet, die sie sich anschauen konnte”, gab Hate zu Protokoll und betonte: “Sie wollte keine Blume, dessen war sie sich sicher.”
Der Tätowierer rechnet damit, dass das Überdecken 12 bis 13 Stunden in Anspruch nehmen wird. Wann genau Winehouse in seinem Londoner Studio auftauchen wird, weiß der Mann allerdings nicht.
“Es geht ihr jetzt besser”, erinnerte Hate im ‘Evening Standart’ und berichtete: “Wenn sie kommt, kriege ich normalerweise eine SMS von ihr. Oder sie kommt, wenn die Kunden sich perfekt koordinieren und ich zufällig grad frei bin. Oder sie fragt einfach: ‘Ich komme. Kannst du mich dazwischen packen?’ Sie ist eine sehr ehrliche Person und ein liebenswertes Mädchen. Ich kann nichts Schlechtes über sie sagen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Amy Winehouse übersticht Blake-Tattoo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen