AA

Ammoniakaustritt in Bregenz

Bregenz - Bei einem Kühlschrank in einem Augenoptikergeschäft in Bregenz ist Kühlflüssigkeit in Form von Ammoniak ausgelaufen.

Am Montagmorgen bemerkte eine Angestellte eines Augenoptikers in der Bregenzer Fußgängerzone beißenden Geruch als sie am Morgen das Geschäft aufsperrte. Sie verständigte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bregenz-Stadt konnten bei einer Lageerkundung unter Atemschutz feststellen, dass bei einem älteren Kühlschrank Kühlflüssigkeit in Form von Ammoniak ausgelaufen war. Die weiteren Maßnahmen beschränkten sich auf das Entfernen des Kühlschranks aus dem Objekt und die gründliche Durchlüftung des Geschäftslokals. (SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Ammoniakaustritt in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen