Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ameco erhält mit Beat Klaus Rünzler neuen Geschäftsführer

aks-Präsident Dr. Thomas Bischof (Mitte) mit Dr. Christine Klien und dem neuen ameco-Geschäftsführer Dr. Beat Klaus Rünzler.
aks-Präsident Dr. Thomas Bischof (Mitte) mit Dr. Christine Klien und dem neuen ameco-Geschäftsführer Dr. Beat Klaus Rünzler. ©ameco Health Professionals GmbH
Neuorganisation soll aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt aufgreifen   Bregenz, 13. März 2013 – Die ameco Health Professionals GmbH, ein Unternehmen des aks Vereins, hat einen neuen Geschäftsführer. Der Wirtschaftspsychologe und Unternehmensberater Dr.

Beat Klaus Rünzler soll das Angebot an Gesundheitsdienstleistungen der Organisation weiterentwickeln.

In seiner Funktion löst Rünzler Dr. Christine Klien ab. Diese wird sich als Leiterin des Arbeitsmedizinischen Zentrums und Präsidentin der österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin künftig verstärkt um die qualitative Weiterentwicklung der Arbeitsmedizin kümmern. Die ameco Health Professionals GmbH gibt es seit 1995. Schwerpunkte der Organisation sind Arbeitsmedizin und die betriebliche Gesundheitsförderung in Vorarlberg. Sie betreut derzeit rund 130 Vorarlberger Unternehmen.

Auch nach dem Geschäftsführerwechsel soll die Versorgung der Vorarlberger Unternehmen mit Arbeitsmedizin die Kernaufgabe der Organisation bleiben. Allerdings wird die ameco organisatorisch neu aufgestellt. Zu den bisherigen Geschäftsbereichen Arbeitsmedizin und betriebliches Gesundheitsmanagement kommt als dritter Bereich das Geschäftsfeld Arbeits- & Organisationspsychologie.

Neue Dienstleistungen
„Die Hauptaufgabe des neuen Geschäftsführers ist es, das Angebot an Gesundheitsdienstleistungen der ameco den aktuellen Entwicklungen in der Arbeitswelt anzupassen“, erklärt aks-Präsident Thomas Bischof die Neuorganisation. Ein erster Schritt in diese Richtung ist die Aufnahme von arbeitsbedingten psychischen Gefährdungsanalysen in das Portfolio des Gesundheitsdienstleisters.

Zur Durchführung derartiger Analysen sind Unternehmen seit Anfang Jänner im novellierten Arbeitnehmerschutzgesetz verpflichtet. „Der Gesetzgeber will damit den steigenden Krankenständen aufgrund psychischer Probleme Herr werden“, erklärt der neue ameco-Geschäftsführer Beat Klaus Rünzler. Die Vorarlberger Wirtschaft wird der neue Geschäftsbereich Arbeits- und Organisationspsychologie bei diesen Evaluierungen mit wissenschaftlich geprüften Analyseinstrumenten und fundiertem Expertenwissen unterstützen.

Auch im Geschäftsbereich betriebliches Gesundheitsmanagement gibt es zahlreiche neue präventive Angebote wie zum Beispiel „Stressmanagement“ und „Gesundes Führen“. Stark ausgebaut wird zudem das Angebot innerhalb der klassischen Bereiche Bewegung und Ernährung. „Unter dem Dach der ameco sind mehrere Fachprofessionen vereint. Darin sehe ich unser herausragendes Plus als Gesundheitsdienstleister“, zeigt sich Rünzler von der neuen Organisationsstruktur überzeugt.

Verstärkte Vertriebsaktivitäten
In den nächsten Monaten plant der neue Geschäftsführer zahlreiche Kontakte mit Vorarlberger Unternehmen, um die breite Produktpalette und die neuen ameco-Dienstleistungen bekannt zu machen. „Ich war viele Jahre in der Vorarlberger Industrie tätig und weiß, wo in betrieblichen Gesundheitsfragen der Schuh drückt. Unsere Angebote geben Antworten auf aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt und werden deshalb in der Vorarlberger Wirtschaft auf großes Interesse stoßen“, so Rünzler optimistisch.

Factbox:

  • Dr. Beat Klaus Rünzler, MBA
  • geb. 1965 in Dornbirn
  • Lebensgemeinschaft, 2 Kinder
  • Wirtschaftspsychologe, Unternehmensberater
  • Langjährige Führungsfunktionen in Vorarlberger Industrieunternehmen
  • Seit Anfang 2013 Geschäftsführer der ameco Health Professionals GmbH
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • ameco erhält mit Beat Klaus Rünzler neuen Geschäftsführer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen