AA

Altöl in Brand geraten

Auf dem Firmengelände der Spedition Braun in Lauterach geriet am Mittwoch die Ladung eines Müllwagens in Brand. Der Lkw war mit leeren Altöldosen beladen.

Als der Fahrer den Rauch aus seinem Wagen aufsteigen sah, kippter er die Ladung auf das Firmengelände. Die Feuerwehr Lauterach rückte mit fünf Mann und zwei Fahrzeugen aus und löschte das Feuer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altöl in Brand geraten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.