Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Altes Eichamt wird zum Ausbildungsgasthaus

Grafik des neuen Ausbildungsgasthauses
Grafik des neuen Ausbildungsgasthauses ©Stadt Bludenz
Aus dem alten Bludenzer Eichamt am Borgo-Platz wird ein innovatives Ausbildungsgasthaus für junge Menschen. Gemeinsam mit der Werkzeit GmbH, dem Land Vorarlberg, der Arbeiterkammer und dem AMS hat die Stadt Bludenz dieses Projekt entwickelt. Bauherr ist die Stadt Bludenz.

Mit der Grundsteinlegung durch Bürgermeister Mandi Katzenmayer und Landesrat Karl-Heinz Rüdisser findet am Dienstag, 29. Mai 2012, um 13.30 der Auftakt zu den Bauarbeiten für das „Borgo“ statt. Dazu sind die Vertreter der Medien gerne eingeladen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Altes Eichamt wird zum Ausbildungsgasthaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen