AA

Altach Amateure gastiert in Saalfelden

Altach Amateure möchte in Pinzgau wieder punkten.
Altach Amateure möchte in Pinzgau wieder punkten. ©VOL.AT/Lerch
Altach. Die Auswärtsstärke der Rheindörfler soll im Pinzgau weiteren Punktezuwachs bringen. 
Die besten Bilder von Altach Amateure

Zehn Punkte holte Altach Amateure in dieser Saison schon auf fremden Plätzen. Vor allem hat die Elf um Trainer Peter Jakubec gegen heimstarke Teams überrascht und will nun auch im Pinzgau Zählbares mit im Gepäck mitnehmen. Allerdings fehlt mit Christoph Domig, Michi Gehrer, Lukas Jager und Alexander Umjenovic ein starkes Quartett. Dafür kehrt der zuletzt gesperrte Marko Feuerstein ins Team der SCRA-Fohlen zurück und wird die frei werdende Rolle von Lukas Jäger übernehmen. Mit einem Auswärtssieg könnten die Altacher Amateure einen gesicherten Mittelfeldplatz einnehmen und die nächsten Wochen in Ruhe arbeiten. Aus der Profiabteilung werden höchstwahrscheinlich Seth Moses und Eric Zachhuber die lange Reise nach Saalfelden mitmachen.

NEU! Liga-Liveticker VOL.AT
FUSSBALL: Regionalliga West
19. Spieltag
FC Pinzgau/Saalfelden – Cashpoint SCR Altach Amateure Samstag
Sportplatz Bürgerau, 16 Uhr, SR Wildauer (T) Hinspiel: 2:0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Altach Amateure gastiert in Saalfelden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen