AA

Alpinunfall in Partenen

Am Dienstag kam eine 55 Jahre alte Frau im Zuge einer Wanderung im Bereich der Verbellaalpe zum Sturz und zog sich dabei eine Fraktur an der linken Hand zu.

Als die Frau in weiterer Folge einen Schwächeanfall erlitt wurde sie nach Erstversorgung mit dem Hubschrauber “C8” geborgen und in das Landeskrankenhaus Bludenz geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alpinunfall in Partenen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.