Alpabtrieb 2021

Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems.
Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems. ©Stadt Hohenems
Bei goldenem Herbstwetter zogen am vergangenen Samstag die knapp 550 Rinder von Schuttannen in die Ledi.

Die Hirten Thomas Gasser und Mario Muxel übergaben den Bauern, welche zusammen mit einigen Schaulustigen die Triebe willkommen hießen, ihre Tiere. 16 Wochen verbrachten diese zuvor auf den Emser Alpen.

Thomas war bereits das vierte Mal im hinteren Mellental auf der Alpe. Gemeinsam mit Freundin Lisa und Kleinhirtin Elisa verbrachte er den Alpsommer auf den Alpen Vorder- und Hintermellen.

Mit Mario, seiner Frau Magdalena und Kleinhirte Dominik war heuer eine neue Hirtschaft auf der Hochalpe Süns beschäftigt.

Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Alpabtrieb 2021
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen