Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alles neu in der „Wälder Metzge“ Bezau

Das Team der "Wälder Metzge" Bezau ist um seine Kunden stets bemüht.
Das Team der "Wälder Metzge" Bezau ist um seine Kunden stets bemüht. ©siha
Am kommenden Samstag öffnet das umgebaute Fleischerei- und Imbisslokal offiziell seine Pforten. Bezau. Bereits seit 1989 versorgt die Andelsbucher Metzgerfamilie Feurstein die Bregenzerwälder Bevölkerung in Bezau mit Fleischwaren von höchster Qualität.
Weitere Bilder von der neuen "Wälder Metzge"

Nach einer nur 14-tägigen Umbauzeit können sich die Kunden nun zusätzlich über schmackhafte, hausgemachte Imbisse sowie ein großes Käsesortiment in einem schönen Ambiente freuen.

Regionale Baustoffe

Der Planer Klaus Fink hat bei der Umsetzung auf Regionalität und Nachhaltigkeit besonders großen Wert gelegt. Durch die Verwendung von Baustoffen – hauptsächlich Holz – aus dem Bregenzerwald wurde von den ausführenden Handwerkern ein zeitloser und gemütlicher Verkaufsraum geschaffen.

Alles aus einer Hand

Inhaber Alois Feurstein setzt auf die traditionelle Firmenphilosophie, wobei alle Fleisch- Schinken-, Speck- und Käseprodukte nur von Tieren heimischer Landwirte stammen. Für den Einkauf und die Schlachtung im Stammhaus in Andelsbuch zeichnet Bruder Norbert (Feurstein Fleisch) verantwortlich, für die Veredelung in der „Wälder Metzge“ Warth mit zusätzlicher Milchverarbeitung und eigener Schweinehaltung und den Verkauf ist Alois zuständig. So kommt praktisch alles aus einer Hand.

Die „Wälder Metzge“ bedankt sich herzlich bei den ausführenden Firmen, die diesen raschen Umbau durch ihre fleißigen Mitarbeiter ermöglicht haben.

 

Eröffnungsabgebote am Samstag, 26. Mai:

 

5 Kilogramm Molkeschweinpaket € 39,90

Wälder Bratschübling (rot oder weiß) mit Brot €1,50

„Wälderle“ oder Limo € 1,-

 

Die Öffnungszeiten der „Wälder Metzge“ Bezau:

Dienstag bis Freitag: 8-13 Uhr und 15-18 Uhr

Montag und Samstag: 8-13 Uhr

 

Terminaviso: 3. Juni 2012: Käse- und Schinkenfest in der „Wälder Metzge“ Warth

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Alles neu in der „Wälder Metzge“ Bezau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen