Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alles neu bei den Brillenprofis

Reinhold Einwallner, Ingrid Birbamer und Thomas Magdic begrüßten zahlreiche Gäste
Reinhold Einwallner, Ingrid Birbamer und Thomas Magdic begrüßten zahlreiche Gäste ©Katarina
Bregenz. Die Optikermeister Reinhold Einwallner und Thomas Magdic luden zur Eröffnung ihrer neuen Geschäftsräumlichkeiten.
Eröffnungsfeier

Nach der Namens- und Standortänderung – aus Optik Präg in der Kaiserstraße wurde das „Sehwerk“ in der Bregenzer Römerstraße – erstrahlt das Fachgeschäft, wo ausschließlich Qualitätserzeugnisse zu fairen Preisen angeboten werden, in neuem Glanz. Der Betrieb wurde im Zuge des Umzugs modernisiert und zukunftsfit gemacht und wartet mit einer Glastechnololgie der neuesten Generation auf. Neben Markenklassikern wie Ray-Ban oder Nike werden den Kunden auch Brillen von Porsche Design, Chanel oder Dior und Maßbrillen von Tom Davis angeboten. Neben Jürgen Gringinger und Daniel Siebenhandl (Rodenstock), Roswitha Steger, Markus Scholz (Kröner & Scholz), Reinhard Troy (Theatercafé) und Alfred Boss (Bregenzer Festspiele), der mit Gattin Helga (Messe Dornbirn) kam, folgten auch Yvonne und Michael Ritsch, Thomas Valentini (Valentini Schuhe), Stadtrat Michael Rauth, Kosmetikerin Manuela Knafl-Linhart und Kommunikationsexpertin Monika Feldmann der Einladung ins „Sehwerk“. Für beste musikalische Unterhaltung der zahlreich erschienen Gäste sorgten Tschako und Maria.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Alles neu bei den Brillenprofis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen