AA

Aller Anfang ist schwer

Aller Anfang ist schwer, das muss sich eine Autofahrerin im Allgäu gedacht haben. Die Frau benutzte zum ersten Mal das Auto ihres Bruders, das mit normaler Gangschaltung ausgerüstet ist.

Als sie vor einer verglasten Fassade stand, legte sie den falschen Gang ein und fuhr mit voller Wucht in die Glasscheibe. Fazit: 10.000 Euro Schaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Aller Anfang ist schwer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.