Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alle Jahre wieder: Schnupfen, Husten und Heiserkeit

Lochau - Die Grippewelle ist im Anmarsch. Der grippale Infekt schon voll im Gange. Laut Mag. Klaus Michler, Apotheker in Lochau, liegt der Unterschied vor allem in der Schwere der Erkrankung.

Außerdem kann man sich gegen das eine impfen lassen, gegen das andere nicht.

Wer sich also vor einer Grippe sicher schützen will, sollte rechtzeitig vorsorgen. Insbesondere Menschen, die viel mit anderen Menschen in Kontakt stehen. Aber auch Personen ab dem 60. Lebensjahr und Menschen mit bestehenden Grunderkrankungen (Herz-/Kreislauferkrankungen, chronische Lungenkrankheiten, Diabetes usw.) wird die Schutzimpfung empfohlen.

Zieh dich warm an!

Gegen den grippalen Infekt kann man sich leider nicht impfen lassen. Trotzdem ist man dem Trio Schnupfen, Husten und Heiserkeit nicht schutzlos ausgeliefert. Man muss aber schon auch etwas dafür tun, denn nur wer seine Abwehrkräfte stärkt, kann dem grippalen Infekt entkommen. Kappe, Schal und Handschuhe gehören in diesen Tagen zur Standardbekleidung, wenn man aus dem Haus geht. Fünf mal am Tag sollten Obst und Gemüse auf dem Tisch stehen. Zudem bekommt man in der Apotheke Vitamine und Spurenelemente, die das Immunsystem unterstützen und stärken.

„Cocktail“ aus der Apotheke

Hin und wieder kommt jedoch jede Hilfe bzw. Vorkehrung zu spät. Was kann man also tun, wenn man die ersten Anzeichen für einen grippalen Infekt spürt? „Ab in die Apotheke“, so die Devise von Mag. Michler. Der Apotheker kann dem von Husten und Schnupfen geplagten Patienten am besten helfen, da dort individuell auf den Kranken eingegangen werden kann.

Mehr Informationen gibt es unter www.apotheker.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alle Jahre wieder: Schnupfen, Husten und Heiserkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen