AA

Alkolenker ins Schleudern geraten: Fußgänger erlitt Verletzungen

Fußgänger wurde bei Kollision mit Pkw verletzt.
Fußgänger wurde bei Kollision mit Pkw verletzt. ©Symbolbild/APA
Weiler - Am Donnerstagabend kam es zu einer Kollision zweier Pkw in Weiler. Ein Pkw wurde in Folge gegen einen Fußgänger gedrückt und verletzte diesen.

Gegen 19:00 Uhr fuhr ein alkoholisierter 43-Jähriger mit seinem Pkw in Weiler in Richtung Fraxern. In einer Rechtskurve geriet der Alkolenker ins Schleudern und dadurch auf die Gegenfahrbahn, dabei streifte er ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Fußgänger wurde am Bein verletzt

Der 25-jährige Pkw-Lenker, der aus Fraxern Richtung Weiler Ortszentrum fuhr wurde durch die Kollision mit seinem Pkw gegen einen Fußgänger gedrückt. Der 17-jährige Fußgänger war auf dem Gehsteig ebenfalls in Richtung Weiler Ortszentrum unterwegs. Er wurde durch den Aufprall am Bein unbestimmten Grades verletzt und ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

Polizei, VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Weiler
  • Alkolenker ins Schleudern geraten: Fußgänger erlitt Verletzungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen