AA

Alkoholisiert und ohne Führerschein

Alkoholisiert, ohne Führerschein und mit selbst gebasteltem Nummernschild hat sich ein 34-jähriger Motorradfahrer aus Feldkirch zu einem Sonntagsausflug entschlossen.

Der Mann war auf der Göfiser Straße von der Schattenburg kommend unterwegs. Bei dem Versuch zwei Autos zu überholen, musste er mit hoher Geschwindigkeit vor einem entgegenkommenden Landbus abbremsen. “Das Hinterrad hat sich aufgestellt, der Mann stürzte”, heißt es bei der Gendarmerie. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,92 Promille. Der Mann wurde mit Schulter- und Rippenverletzungen in das LKH Feldkirch gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alkoholisiert und ohne Führerschein
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.