Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alko-Kontrollen: Vorarlberger Polizei stoppte im Fasching 247 Lenker

©APA
Bregenz - Die Vorarlberger Polizei hat auch im heurigen Fasching wie angekündigt zahlreiche Alkohol-Schwerpunktkontrollen im ganzen Land durchgeführt.

Insgesamt überprüfte die Exekutive seit Anfang des Jahres 2.994 Autolenker. 247 davon saßen alkoholisiert am Steuer, informierte die Landesverkehrsabteilung der Vorarlberger Polizei über ihre Statistik. Im Vorjahr wurden bei einer etwa gleichen Zahl an Alkohol-Vortests 319 betrunkene Verkehrsteilnehmer angehalten.

Im Fasching 2010 mussten 137 Fahrzeuglenker ihren Führerschein sofort abgeben, in der närrischen Zeit des Vorjahres betraf das 171 Verkehrsteilnehmer. Über 0,8 Promille Alkohol getankt hatten insgesamt 175 Autofahrer, 72 wurden mit einem Blutwert von über 0,5 Promille erwischt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Alko-Kontrollen: Vorarlberger Polizei stoppte im Fasching 247 Lenker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen