Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alberschwender Gartenmarkt „Bluama, Blekta, Bsundrigs“ 2012

Der Alberschwender Gartenmarkt übertraf alle Erwa
Der Alberschwender Gartenmarkt übertraf alle Erwa ©OGV Alberschwende
Mehr als 70 Aussteller aus der Region und dem benachbarten Ausland präsentierten am 09.06.2012 auf dem Alberschwender Gartenmarkt eine außergewöhnliche Vielfalt an Gartenpflanzen, Kunsthandwerk, Gartenaccessoires, Genuss und Raritäten.
Bilder vom Gartenmarkt

Der Gartenmarkt „Bluama, Blekta, Bsundrigs“ wird vom OGV Alberschwende alle zwei Jahr veranstaltet und zählt mittlerweile zum größten Gartenmarkt Vorarlbergs.  Bei bestem „Marktwetter“ und angenehmen Temperaturen konnten sich wiederum tausende Besucher von der beeindruckenden Qualität des Marktangebotes überzeugen. Das weitläufige Ausstellungsgelände mit gemütlichem Dorfplatzambiente bot auch mehr als 20 Gärtnern und Floristen  eine perfekte Kulisse, den Besuchern allerlei Pflanzenarten und Gartendekorationen anzubieten. Viele Gartenfreunde nutzten die Gelegenheit,  mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen und wertvolle Informationen, Tipps und Anregungen für ihre eigene „Erholungsoase“ zu Hause im Garten oder auf der Terrasse zu holen. Etwas „Bsundrigs“ konnte man am Marktstand des OGV entdecken: Hier waren seltene Jungpflanzen-Raritäten aus dem Saatgut der Arche Noah erhältlich.

Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls bestens gesorgt. Zwischen den Marktständen konnten sich die Besucher an gemütlichen Plätzen niederlassen und die angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten genießen. Ein tolles Kinderprogramm – gemeinsam betreut durch den Bienenzucht-, dem Kleintierzucht-  und dem Obst- u. Gartenbau-Verein, ließ auch die Herzen der kleinen Gäste höher schlagen. Für die Kinder durfte schließlich auch eine Gratis-Rundfahrt mit dem „Shutle-Zügle“ als tolles Erlebnis nicht fehlen.

Im Rahmen des Gartenmarktes präsentierte der Landesverband Obst- & Gartenkultur Vorarlberg im Beisein von Landesrat Ing. Erich Schwärzler sowie Ing. Harald Rammel (Landwirtschaftskammer) den „Tag der offenen Gartentüren“ am 24.06.2012. Landesobmann Norbert Carotta informierte dabei mit Unterstützung seines Veranstaltungsteam das Publikum über diesen landesweiten Aktionstag. Ein weiterer Programmhöhepunkt war die unter Leitung von Ing. Franz Rein durchgeführte Gewinnspiel-Verlosung der „Initiative Sichere Gemeinden“.

Am Ende des Tages gab es rundherum zufriedene Gesichter für diese einzigartige Veranstaltung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Alberschwender Gartenmarkt „Bluama, Blekta, Bsundrigs“ 2012
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen