Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aktivwoche für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Entlastung soll die Aktivwoche Demenzkranken und ihren Angehörigen bringen.
Entlastung soll die Aktivwoche Demenzkranken und ihren Angehörigen bringen. ©pro mente Vorarlberg

Pro Mente Bregenz bietet für Menschen, die an Demenz erkrankt sind sowie für ihre Angehörigen eine Aktivwoche im Allgäu an.

Diese Woche soll zur Erholung, Entlastung und zum Kräfte sammeln dienen. Weiters gibt es Tipps zur Förderung einer gesunden Lebensführung. Die Krankheit und den Kranken besser zu verstehen und das Lernen am Beispiel der eigenen Betreuungssituation sind weitere Zielsetzungen. Angehörige können ihren eigenen Freiraum kennen und nützen lernen im gleichzeitigen Wissen, dass der Kranke in dieser Zeit professionell betreut und gefördert wird. Das Angebot umfasst für Betroffene Rhythmus- und Sinnesschulung, themenzentriertes Arbeiten, Haushaltstraining und kreative Tätigkeiten. Gemeinsame Feste, Unterhaltung, Spiele und Bewegung in der Natur, werden zusätzlich ein “Feriengefühl” vermitteln.

Fact box
•Termin: 18.6.2010 bis 25.06.2010

•Unterkunft und Halbpension: Häuschen im Feriendorf Eglofs
•Kosten: Pro Paar ca. 1.200 Euro
•Infos: Doris Schatzmann, Barbara Weithmann, Tageszentrum Broßwaldengasse 12,
6900 Bregenz, T 05574 / 86427 oder Dr.Ingrid Fend 05574 /48295

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Aktivwoche für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen