Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aktion Känguru und Verkehrserziehung im Kindergarten Don Bosco

Viel Spass hatten die inder mit der Verkehrsaktion Känguru.
Viel Spass hatten die inder mit der Verkehrsaktion Känguru. ©Stefanie Müller

In der Woche vom 17. bis 21. Jänner fand im Kindergarten Don Bosco die Aktion Känguru statt, die vom Kuratorium für Verkehrssicherheit Vorarlberg angeboten wurde. Wie das junge Känguru im Beutel des Muttertiers sicher verwahrt ist, so sollten auch spezielle Rückhaltesysteme das Kind im Auto schützen. Durch das Projekt soll das Angurten für die Kinder sowie für die Erwachsenen selbstverständlich werden. Passend zum Thema Verkehrserziehung wurde zusätzlich ein spezieller Nachmittag veranstaltet, der die Kinder begeisterte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Aktion Känguru und Verkehrserziehung im Kindergarten Don Bosco
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen