Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

AK Vorarlberg mit Faschiertem zufrieden

Die Konsumentenberatung der Vorarlberger Arbeiterkammer (AK) ist heuer mit dem von Fleischhauern und Supermärkten verkauften Faschierten zufrieden.

Der jüngste Test der AK Vorarlberg brachte ein erfreuliches Ergebnis: Von 22 untersuchten Proben waren 20 ohne Fehl und Tadel – nur in zwei Märkten war das Hackfleisch wegen erhöhter Keimbelastung wertgemindert und hätte nicht mehr verkauft werden dürfen, gab die AK am Donnerstag bekannt.

Die regelmäßig durchgeführten Lebensmittel-Tests zeigen laut AK offensichtlich Wirkung. Nachdem im Sommer 2002 noch jede dritte von der Lebensmitteluntersuchungsanstalt des Landes amtlich untersuchte Hackfleischprobe beanstandet worden war, hat die AK Vorarlberg Anfang Juli gemeinsam mit anderen Bundesländern wiederum Kontrollen durchgeführt. Das Ergebnis im Ländle ist aus Sicht der Konsumentenschützer als durchaus erfreulich zu werten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • AK Vorarlberg mit Faschiertem zufrieden
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.