Ägypten: Mubarak wird als Staatschef vereidigt

Der ägyptische Staatspräsident Hosni Mubarak wird am Dienstag vor dem Parlament in Kairo für seine fünfte Amtszeit vereidigt. Das Mandat des 77-Jährigen läuft sechs Jahre.

Bei der Präsidentschaftswahl vom 7. September wurde Mubarak mit mehr als 88 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Die Beteiligung lag amtlichen Angaben zufolge allerdings lediglich bei 23 Prozent.

Die Opposition stellte deshalb die Legitimation von Mubaraks Sieg in Frage. Auf Druck der USA hatte es erstmals eine Präsidentschaftswahl mit mehr als einem Kandidaten gegeben. Mubarak regiert Ägypten seit 1981 mit Hilfe eines gut funktionierenden Machtapparats.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Ägypten: Mubarak wird als Staatschef vereidigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen