Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Afghanistan: Zwei Aufständische getötet

US-Truppen haben im Süden Afghanistans zwei Aufständische getötet und zwölf weitere festgenommen. Die Rebellen seien bei einem Feuergefecht mit US-Soldaten und afghanischen Truppen am Sonntag in der Stadt Kandahar erschossen worden.

Das teilte das US- Militär am Dienstag mit. Im Süden und Osten Afghanistans ist es in den vergangenen Monaten verstärkt zu gewalttätigen Zusammenstößen gekommen, hinter denen die radikal-islamistischen Taliban vermutet werden. In diesem Jahr wurden bisher rund 150 Aufständische getötet.

Seit März kamen 13 US-Soldaten und Dutzende Sicherheitskräfte ums Leben. Am Montag waren bei einem Selbstmordanschlag vier US-Soldaten verletzt worden. Die USA kommandieren eine internationale Truppe aus 18.300 Soldaten, die in Afghanistan Mitglieder der Taliban und Al-Kaida bekämpfen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Afghanistan: Zwei Aufständische getötet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.