AA

Achsiedlung: Brand in Tiefgarage

Bregenz - In der Achsiedlung kam es am späten Freitagnachmittag zu einem Brand in einer Tiefgarage, alle Feuerwehren im Umkreis waren im Einsatz. Der Straßenverkehr wurde komplett gesperrt.
Achsiedlung Bregenz: Brand in Tiefgarage
Achsiedlung Bregenz: Brand in Tiefgarage II
Großeinsatz in der Achsiedlung
Interview zum Brand
Bilder der Feuerwehr Vorkloster

Alle Wehren im Umkreis waren im Einsatz, die Löschtrupps drangen in die Tiefgarage ein und konnten den Brand unter Kontrolle bringen. Zwei Pkw sind laut ersten Informationen völlig ausgebrannt. Die Achsiedlungsstraße musste komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Die Brandmeldeanlage löste gegen 16:30 Uhr aus, dicke Rauchwolken drangen durch die Lüftungsschächte an die Oberfläche. Die umliegenden Wohnhäuser wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert, der Katastrophenzug hat ein Zelt als Sammelstelle errichtet. Zwei Personen werden ambulant wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr ging das Gerücht um es befänden sich noch Kinder in der Tiefgarage. Dies konnte aber rasch geklärt werden. Niemand befand sich in Gefahr.

Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache sind im vollen Gange. Nach bisherigem Erkenntnisstand könnte der Brand durch einen technischen Defekt eines PKWs entstanden sein. Routinemäßig untersuchen aber die Brandermittler auch die Möglichkeit einer Brandstiftung.

Großeinsatz in der Achsiedlung

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

Interview zum Brand

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

Achsiedlungsstraße 85, 6900 Bregenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Achsiedlung: Brand in Tiefgarage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen