AA

Achenrainer: "VfB ist wieder eine Topadresse im Amateurfußball"

©Luggi Knobel
Nach der Derbypleite gegen Altach Amateure sprach VOL.AT mit VfB Hohenems Präsident Harald Achenrainer über den Ist-Zustand der Grafenstädter und die nächsten Schritte zwecks Weiterentwicklung mit neuem Trainer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Achenrainer: "VfB ist wieder eine Topadresse im Amateurfußball"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen