Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ach du Heiliger Bimbam

Von 23. bis 25. November bieten lokale Einzelproduzenten und Kleinbetriebe beim Markt im ehemaligen Bayrischen Garten regionale Erzeugnisse an.
Mehr zum Thema

Ein Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art findet in Bludenz traditionell am letzten Novemberwochenende statt. Von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. November, zeigen Aussteller im ehemaligen Bayrischen Garten und in der Rathausgasse zeitgemäße und qualitative Produkte aus der Region.

Unter dem Motto „Heiliger Bimbam“ präsentiert der alternative Weihnachtsmarkt Kunsthandwerk und Kulinarik abseits des üblichen Angebotes. Die angepriesenen Waren werden von lokalen Einzelproduzenten und Kleinbetreiben hergestellt. Im beschaulichen Ambiente der kastanienbewachsenen Innenhöfe dürfen sich die Marktbesucher dabei auf Besonderes, Seltenes und Kreatives freuen.

Genießen, Staunen und mehr

Neben den Markständen mit ihren regionalen Köstlichkeiten sorgt zudem eine musikalische Umrahmung für die richtige Stimmung. „Heiliger Bimbam“ – ein Weihnachtsmarkt zum Genießen, Staunen und Verweilen.

Mehr zum Thema

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus 3
  • Ach du Heiliger Bimbam
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.