AA

Abschlussreise mit tollen Höhepunkten

Die SchülerInnen der HTL Dornbirn kehrten von ihrer Wienreise mit vielen tollen Eindrücken zurück.
Die SchülerInnen der HTL Dornbirn kehrten von ihrer Wienreise mit vielen tollen Eindrücken zurück. ©HTL
Die Abschlussklassen der HTL Dornbirn begaben sich auf Wienreise.
Abschlussreise mit tollen Höhepunkten

Dornbirn. Zum zweiten Mal seit Bestehen der Schule waren kürzlich die Abschlussklassen der HTL Dornbirn auf einer fachbezogenen Abschlussfahrt in Wien.Die Reisegruppe bestand aus der Fachklasse für Bekleidungstechnik (24 Schülerinnen), der Fachklasse für Stickerei (5 Schülerinnen) und der Fachklasse für Textilchemie (13 Schülerinnen und Schüler), sowie den BegleitlehrerInnen Julia Baur, Waltraud Manahl, Kurt Reiter und Karl-Heinz Prirsch.

Buntes Programm

Nach der Ankunft in Wien und Bezug der Jugendherberge Wien-Myrthengasse stand für die SchülerInnen zuerst natürlich ein Besuch des Stephansdoms auf dem Programm, anschließend wurde das Ambiente der exklusiven Geschäfte der Wiener Innenstadt erkundet. Den Abschluss des ersten Tages bildete ein gemütliches Beisammensein am Christkindlmarkt auf dem Wiener Rathausplatz. Es folgte am zweiten Tag ein Besuch des Faserwerkes Lenzing in Heiligenkreuz (Südburgenland) mit einem besonderen Abschlusshighlight für alle – den Tag ließ man sehr erholsam in der Therme Stegersbach ausklingen.

Ganz im Zeichen der Mode standen die Folgetage. Hier besichtigte die Reisegruppe aus Dornbirn die Modeschule Hetzendorf. „Das Schloss Hetzendorf als Schulstandort war für die Schülerinnen und Schüler ein besonders eindrucksvolles Erlebnis”, so Karl-Heinz Prirsch. Es folgten Exkursionen zu der Modeschule Michelbeuern, der HTL Spengergasse und zum Leopoldmuseum, bei dem die Dornbirner bei einem Schiele- und Kokoschka-Workshop mitwirkten.

Große Überraschung

Eine ganz besondere Überraschung erwartete die HTL´er am Abschlussabend. Der SK Rapid sponserte Freikarten für das Europa League Spiel zwischen SK RAPID gegen den FC Thun. „Eine wirklich tolle Sache, für die wir uns bei den Rapidlern ganz herzlich bedanken möchten”, resümierte das Lehrer-Team. Die Rückreise wurde schließlich mit vielen Eindrücken im Gepäck und Freude über den Sieg des SK Rapid angetreten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Abschlussreise mit tollen Höhepunkten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen