AA

Abendmesse auf "Edmund´s Älpele"

Die Rütner Chorgemeinschaft lädt zur Abendmesse auf "Edmund´s Älpele".
Die Rütner Chorgemeinschaft lädt zur Abendmesse auf "Edmund´s Älpele". ©TF

Hohenems. Am Samstag, 2. Juli, lädt die Rütner Chorgemeinschaft um 18.30 Uhr zur Abendmesse mit Caritas-Seelsorger Elmar Simma auf “Edmund´s Älpele”.
Seit mittlerweile 31 Jahren wird gegen Schulschluss auf “Edmund´s Älpele” beim Kreuz am “Kitzistock” in den Auen (unterhalb der Weggabelung Weißtannen- und Ranzenbergweg) in Hohenems-Reute eine Abendmesse gefeiert. Begonnen wurde diese Tradition von Toni Oberhauser, damals Kaplan in Hohenems. Er hatte die Idee, zum Schulschluss beim Kreuz am “Kitzistock” in den Auen, einem wunderschönen Platz in der freien Natur mit Aussicht über das ganze untere Rheintal, zu einer Abendmesse einzuladen.
Die Abendmesse und der anschließende “Hock” wurden zunächst durch die kath. Männerbewegung Emsreute betreut. Seit mittlerweile 21 Jahren organisiert die Rütner Chorgemeinschaft mit Obmann Josef Mathis die Abendmesse und den anschließenden gemütlichen “Hock” bei “Edmund´s Älpele”.
Alle Teilnehmer aber auch spätere Gäste sind zum anschließenden gemütlichen “Hock” bei Edmund´s Älpele mit Musik, Gesang und Verpflegung herzlich eingeladen. Für Kinder gibt es ein Lagerfeuer. Die von der Rütner Chorgemeinschaft mitgestaltete Abendmesse wird bei jeder Witterung durchgeführt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Abendmesse auf "Edmund´s Älpele"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen