Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Abendmeeting Götzis mit TS-Weiler

Jonas und Jolien TS-Weiler
Jonas und Jolien TS-Weiler ©Monika Leitner
Jolien Allgäuer aus Fraxern und Jonas Kranz aus Klaus, beides Athleten von der TS-Weiler, wurden von der SSG-Götzis zum Mösle Einladungs-Meeting eingeladen.
Jonas und Jolien beim Abendmeeting

Jolien und Jonas , beides U16 Athleten, folgten der Einladung sehr gerne und starteten um 17.00 Uhr am Mittwoch den 24. Juni 2020 im Mösle Stadion in Götzis ihren Dreikampf. Beide Athleten mussten die Disziplinen Weitsprung, Kugelstoßen und Hochsprung absolvieren.

Beim Kugelstoßen erreichte Jolien persönliche Bestleistung und beim Hochsprung sprang sie Saisonbestleistung. Beim Weitsprung lief es für Jolien nicht so gut, sie verschenkte sehr viele Zentimeter. Trotzdem belegte Jolien am Ende des Dreikampfes den ersten Rang.

Jonas stellte bei allen drei Disziplinen persönliche Bestleistung auf. Mit 144 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten gewann Jonas den Dreikampf.

Für die österreichischen Mehrkampf-Meisterschaften, die Ende September in Wien stattfinden werden, erreichten Jonas und Jolien bei diesem Meeting je zwei Limits.

Die Turnerschaft Weiler gratuliert ihren beiden Athleten zu den tollen Ergebnissen. Der SSG-Götzis sagen wir Dankeschön für die Einladung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Abendmeeting Götzis mit TS-Weiler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen