AA

A14-Anschlussstelle Bings gesperrt

Bings - Wegen Belag-Sanierungsarbeiten wird von Montag (10. September), 7.00 Uhr, bis Dienstag (11. September), 17.00 Uhr, die Anschlussstelle Bings auf der Richtungsfahrbahn Innsbruck der Rheintalautobahn gesperrt sein.

Sollten die Arbeiten wegen Schlechtwetters nicht durchgeführt werden können, werde die Sperre auf die nächsten beiden witterungsmäßig günstigen Tage verschoben, informierte die Asfinag.

Der Verkehr wird über die vorhergehende Anschlussstelle Bludenz-Ost (Ausfahrt Montafon) umgeleitet. In der Zeit der Sperre wird auch die Abteilung Straßenbau des Landes Vorarlberg Sanierungsarbeiten im Bereich der Landesstraße durchführen. Die zweite geplante Sperre der Anschlussstelle Bings ist für 24. und 25. September vorgesehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • A14-Anschlussstelle Bings gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen