AA

88 Prozent verlangen umweltschonende Landwirtschaft

77 Prozent würden für naturbelassene Lebensmittel mehr zahlen.
77 Prozent würden für naturbelassene Lebensmittel mehr zahlen. ©Bilderbox
Deutlicher können es die Konsumenten nicht mehr formulieren. In einer von Bio Österreich in Auftrag gegebenen Umfrage zur Zukunft der Landwirtschaft verlangen 88 Prozent der Verbraucher eine umweltschonende Bewirtschaftung und naturbelassene Lebensmittel.
Sennereien verzichten auf Hühnerdung
Hühnerdung auf Wiesen

Wie die VN berichten, sind 77 Prozent der Konsumenten auch bereit, dafür mehr zu bezahlen. Das ist auch eine deutliche Botschaft an Vorarlbergs Landwirtschaftsfunktionäre, die in mehrere Stellungnahmen weniger bei sich Verantwortung für Hühnerdung und Gärkäse gesucht haben, sondern vom Konsumenten ein höheres Bewußtsein beim Einkauf gefordert haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 88 Prozent verlangen umweltschonende Landwirtschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen