AA

80-jähriger Fußgänger von Moped erfasst

Bregenz – Bei einem Zusammenprall mit einem Moped in Bregenz hat sich ein 80-jähriger Fußgänger in der Nacht auf Samstag schwere Verletzungen zugezogen. Auch der Mopedlenker und sein Beifahrer wurden verletzt, teilte die Polizei mit.
Bilder von der Unfallstelle
VOL Live vor Ort

Der Unfall ereignete sich auf der ansteigenden Fluher Straße. Der Pensionist verließ gerade eine Veranstaltung in der Vorarlberger Landesbibliothek und wollte die Straße überqueren, als ihn das bergabwärts fahrende Moped erfasste. Der 16-jährige Lenker und sein Beifahrer hatten den Passanten zu spät gesehen.

Nach Angaben der Polizei wurden der Fußgänger sowie einer der Mopedfahrer schwer, der zweite Mopedfahrer leicht verletzt. Alle drei wurden mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.

VOL Live vor Ort

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • 80-jähriger Fußgänger von Moped erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen