AA

8. Jahreshauptversammlung

Der VCR hielt seine 8. Jahreshauptversammlung ab. Neben einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr (Jahresabschlussfeier in München, Herbstausfahrt) wurden auch Neuwahlen abgehalten. Der Vorstand mit Obmann Ralf Müller, Obmannstellvertreter Oliver van Dellen und Kassier Wolfgang WALTER wurde für zwei weitere Jahre wiedergewählt. In der Vorschau wurden verschiedene Ausfahrten terminisiert. So werden die Vespisti auch heuer wieder nach München fahren, einen Ausflug in die Dolomiten (Alternative Comosee) veranstalten und auch diverse Ausfahrten im Sommer unternehmen. Der Verein hat derzeit 15 Mitglieder und hat sich die Erhaltung der Handgangschaltroller zur Aufgabe gemacht. Der derzeit älteste Roller im Verein wurde 1956 in Lizenz in Frankreich hergestellt und vom Obmann restauriert und wieder fahrtüchtig gemacht. Anzutreffen sind die Vespisti in ihrer Werkstatt und zwar jeden Mittwoch Abend. Dort wird gemeinsam geschraubt, aber auch die Kameradschaft kommt nicht zu kurz.

Im Winkel 14,Bludenz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 8. Jahreshauptversammlung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen