AA

8. Int. Sparkassen Karrrenlauf

Eigentlich ist ja der Wasserski das vertraute Sportgerät von Martin Hahn, Philip Schluge, Richard Podusel, Veronika Sorger, Michael Sorger und Alexandra Sorger-Matt. Doch am 9. September 2011 wechselten sie den Wasserski mit den Berglaufschuhen, um beim 8. Internationalen Sparkassen Karrenlauf teilzunehmen.
Um 18.00 Uhr starteten viele motivierte BergläuferInnen bei schönstem Wetter und sommerlichen Temperaturen in Richtung Waldbad Enz, von dort über das Oberloch zum Bürgle und schließlich zur Karren Bergstation. Es waren 5,6 km und 513 Höhenmeter zu bewältigen. Die Mitglieder des Wasserskiclubs schlugen sich tapfer und alle kamen mit persönlichen Bestleistungen ins Ziel.
Herzlichen Dank dem SC Gütle für die perfekte Organisation dieses Laufs. Martin, Philip, Richard, Veronika, Michael und Alexandra haben gezeigt, dass sie auch abseits des Wasserskisports mithalten können. Und am nächsten Morgen sah man sie schon wieder auf dem Bodensee ihre Wasserski-Runden ziehen. Denn schließlich ist in einer Woche schon der nächste Wettkampf zu bestreiten – die Wasserski Landesmeisterschaften 2011 in Hard.
Weitere Informationen zum Wasserskiclub Bregenz erhalten Sie auf der Homepage www.wscb.info.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • 8. Int. Sparkassen Karrrenlauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen