AA

74-Jährige bei Pkw-Unfall in Mörschwil verletzt

©Kapo St. Gallen
Mörschwil - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A1.1 wurde am Donnerstagmorgen um 9:05 Uhr eine 74-jährige Pkw-Lenkerin verletzt.
74-Jährige bei Pkw-Unfall in Mörschwil verletzt

Die 74-Jährige musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Der Unfall ereignete sich kurz vor der Ausfahrt Goldach, in Fahrtrichtung Autobahnverzweigung Meggenhus.

Ein 53-jähriger Pkw-Lenker hatte bei einem Spurwechsel den nötigen Sicherheitsabstand beim Wiedereinbiegen nicht eingehalten. In der Folge geriet die 74-Jährige mit ihrem Pkw ins Schleudern. Anschließend prallte sie mit ihrem Fahrzeug frontal in die Mittelleitplanke. Von dort wurde das Fahrzeug auf die Fahrbahn zurückgeschleudert, so die Kapo St. Gallen. Dort kollidierte es mit dem Fahrzeug eines 68-jährigen Pkw-Lenkers.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 74-Jährige bei Pkw-Unfall in Mörschwil verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen