AA

700 Wasserratten im Waldbad

Feldkirch - Im Feldkircher Waldbad ging es am Sonntag turbulent zu. Mehr als 700 Wasserratten tummelten sich im Badegelände. Die gute Nachricht: Es bleibt sommerlich!

„Es ist einfach wunderbar, dass unser Bad einen Sonntag früher als geplant geöffnet hat“, freuten sich zwei junge Bade nixen. Und stürzten sich kopfüber ins 23 Grad warme Wasser.

Der Entschluss, das Bad vor dem generellen Öffnungstermin der Freibäder am 28. April zu öffnen, habe sich „als voller Erfolg“ entpuppt, freute sich Bademeister Wolfgang Melk. Er habe bestensfalls mit der Hälfte der Anzahl von Gästen gerechnet. „Zwei junge Mädchen sind bereits vor 9 Uhr morgens vor der Eingangstüre gestanden.“ Sogar aus Klösterle und der benachbarten Schweiz seien Badegäste nach Feldkirch gekommen, erzählt Melk.

Die Chance, sich früher als bislang gewohnt in die (geheizten) Fluten zu stürzen, hätten vor allem Mütter mit Kindern genutzt, fügt der Bademeister mit einem Blick ins Schwimmbecken hinzu. Die Resonanz bei der badenden Gästeschar sei „auffallend positiv“ ausgefallen. Zahlreiche Badefans hätten ihm „zum außertourlichen Öffnen“ des Waldbades gratuliert. Man werde bei entsprechenden Wetterprognosen auch künftig rasch reagieren und die Badepforten öffnen.

„Es bleibt sommerlich“

„Die derzeitigen Temperaturen bleiben uns weiter erhalten“, prognostiziert Wetterexperte Günter Scheibenreif von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).

Lediglich morgen, Dienstag, sei „mit ein paar Schauern zu rechnen“. Ab Mittwoch sei ungeachtet einiger Quellwolken am Nachmittag abermals mit frühsommerlichen Temperaturen zu rechnen. Und zwar bis zum Wochenende, erzählt der Meteorologe. Die Temperaturen sind laut Scheibenreif für die Jahreszeit allerdings „viel zu warm und es ist zu sonnig“.

Von einem Rekord-April in Sachen Temperaturen könne derzeit noch nicht gesprochen werden. Erst zum Monatsende werde Bilanz gezogen. „Noch ist nicht Sommer. April und Mai sind Frühlingsmonate. Es kann jederzeit empfindlich abkühlen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 700 Wasserratten im Waldbad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen