AA

60 Jahre Israel - Zehn Verletzte bei Flugshow über Tel Aviv

©AP
Bei einem Unfall eines Fallschirmspringers während einer Flugshow zum israelischen Unabhängigkeitstag sind am Donnerstag zehn Menschen verletzt worden. Wie die israelischen Medien weiter berichteten, hatte der Fallschirmspringer sein Ziel verfehlt und war in der Zuschauermenge gelandet.

Die rund einstündige Flugshow mit Militärhubschraubern und Kampfflugzeugen war der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag der Staatsgründung am Donnerstag. Die Feiern hatten bereits am Mittwochabend mit einem Festakt in Jerusalem, mit Feuerwerken und Straßenpartys begonnen. Eine internationale Konferenz in Jerusalem soll dann in der kommenden Woche das Jubiläum beschließen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 60 Jahre Israel - Zehn Verletzte bei Flugshow über Tel Aviv
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen