AA

60 Jahre FC Egg — Jubiläumsausstellung

Egg - Donnerstag, 5. Juni, 20.00 Uhr, Raiffeisenbank Mittelbregenzerwald Exakt vor 60 Jahren wurde unser Verein gegründet. Heute ist der FC Brauerei Egg fixer Bestandteil in der Welt des Vorarlberger Fußballs.

Wir spielen in der höchsten Liga Vorarlbergs und können auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Eines verbindet uns alle (ehemaligen) Aktiven, Funktionäre, Fans, Sponsoren und Gönner ganz besonders: die vielen schönen Stunden gemeinsam in der Junkerau oder auswärts bei Siegen, Festen, Aufstiegen aber auch bei schmerzlichen Niederlagen, Verlusten und Misserfolgen. Wir alle sind im Dress des FC Egg aktiv gewesen. Einem besonderen Dress. Schauen wir gemeinsam zurück!

Schulbefreiung: „Hiermit ersuchen wir im Interesse des FC Egg den Schüler Hannes Simma [Anm.: heute Dr. Hannes Simma, Vizedirektor der VGKK] aus Egg von der planmäßigen Abfahrt zur Wienreise zu befreien. Begründung: Am Sonntag, den 16. Oktober fällt in der Wälderliga zwischen Egg und Sulzberg die Entscheidung über den Herbstmeistertitel. Herr Simma hat sich in den letzten Mongten als wesentliche Stütze in der 1. Kam pfmannschaft unseres Vereines etabliert und wir legen größten Wert auf sein Mitwirken in diesem entscheidenden Spiel.“ (Schreiben am 10. Oktober 1977 von Richard Behmann an das Gymnasium Egg)

Neben ausgewählten Video‘s (1977-2007), Original-Dokumenten, einer Powerpoint-Präsentation finden sich~PIakate mit ausgewählten Themen~(Derby‘-s, Damenfu-ssball, Nachwuchs, 60 Besonderheiten, Obmänner, Funktionäre/Ränge/Trainer uvam.). Das Wichtigste sind aber die Menschen, die diesen Verein prägten: dazu gehörst auch Du! Die Ausstellung schafft Begegnungsraum und gibt Anregung zur Diskussion. Als Laudator fungiert Ehrenobmann Erich Behmann. Die Ausstellung erfolgt mit freundlicher Unterstützung unseres Nachwuchssponsor Raiffeisenbank Mittelbregenzerwald.


Quelle: FC BRAUEREI EGG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • 60 Jahre FC Egg — Jubiläumsausstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen