AA

6 Podestplätze für Bludenzer Rodler

Sarah Tomaselli, Janika Heinzelmaier, Katrin Heinzelmaier und Jonas Müller (v.l.)
Sarah Tomaselli, Janika Heinzelmaier, Katrin Heinzelmaier und Jonas Müller (v.l.) ©Rodelclub Sparkasse Bludenz

Während sich die rot-weiß-roten Spitzenfahrer wie Thomas Steu & Co. auf die Junioren-WM am 18./19. Februar in Königssee vorbereiten , bewiesen die anderen Nachwuchssportler vom Rodelclub Sparkasse Bludenz vergangenes Wochenende beim Internationalen Eisbärencup in Innsbruck-Igls ihr Talent. Dabei glänzten die Städtlerodler mit insgesamt 6 Podestplätzen und stellen in der Zwischenzeit bereits ein Drittel des Österreichischen Junioren-Nationalteams. Speziell mit Jonas Müller, Sarah Tomaselli und Janika Heinzelmaier drängen wieder starke Jungtalente nach und haben durchaus das Zeug für eine erfolgreiche Rodlerkarriere.

Die Ergebnisse:
Jugend A männlich:
2. Jonas Müller
Jugend A weiblich:
2. Katrin Heinzelmaier
3. Janika Heinzelmaier
4. Sarah Tomaselli
Jugend B männlich:
2. Niklas Oswald
Jugend C männlich:
Fabian Bitschnau
Jugend D männlich:
3. Marcel Tagwerker
Jugend D weiblich:
3. Chiara Heinzelmaier

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 6 Podestplätze für Bludenzer Rodler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen