Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

59-jähriger Wiener war zwölf Jahre ohne Führerschein unterwegs

Der Mann war zwölf Jahre lang ohne Führerschein unterwegs.
Der Mann war zwölf Jahre lang ohne Führerschein unterwegs. ©APA/Hans Klaus Techt (Themenbild)
Zwölf Jahre soll ein 59-jähriger Wiener ohne Führerschein unterwegs gewesen sein. Ihm wurde die Lenkberechtigung nach einer Alko-Fahrt im Jahr 2007 entzogen.

Ein 59-jähriger Wiener ist nach Polizeiangaben vom Freitag zwölf Jahre lang ohne gültige Lenkberechtigung auf öffentlichen Straßen unterwegs gewesen. Er wurde Freitagfrüh bei einer Verkehrskontrolle auf der B39 in Hofstetten-Grünau (Bezirk St. Pölten-Land) ertappt und angezeigt.

Wiener wurde Führerschein nach Alko-Fahrt 2007 entzogen

Beamte der Polizeiinspektion Rabenstein a.d. Pielach stellten fest, dass dem Wiener das rosa Papier im Jahr 2007 nach einer Alko-Fahrt entzogen worden war. Wegen der Nichterfüllung von Behördenauflagen ist die Lenkberechtigung mittlerweile zur Gänze erloschen

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 59-jähriger Wiener war zwölf Jahre ohne Führerschein unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen