Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

53-Jähriger bei Arbeitsunfall in Lochau verletzt

Verletzter wurde mit Baukran geborgen.
Verletzter wurde mit Baukran geborgen. ©Symbolbild/Bilderbox
Lochau - Ein Bauarbeiter wurde am Mittwoch bei einem Sturz in einen Schacht unbestimmten Grades verletzt. Der Mann wurde mit einem Baukran geborgen, und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Der 53-Jährige war gegen 10:30 Uhr mit Arbeiten beschäftigt. Dabei befand er sich auf einer zirka vier Meter langen Leiter. Beim Absteigen rutschte die Leiter unten weg, wobei der Mann aus nicht bekannter Höhe auf den Betonboden des Kellerschachtes stürzte.

Der Verletzte wurde mit dem Baukran aus dem Schacht geborgen und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Verletzungsgrad ist noch unbestimmt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • 53-Jähriger bei Arbeitsunfall in Lochau verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen