AA

50-jähriges Bestandsjubiläum bei der Funkenzunft

Vereinsnachricht Funkenzunft Hohenems-Erlach.

Anlässlich des 50-jährigen Bestandsjubiläums, lud die Erlacher Funkenzunft Gründungsmitglieder und ehemalige Obmänner zu einem gemütlichen Abend ins Vereinsheim des Alpenvereins Hohenemes ein. Altobmann Heinz Visintainer bedankte sich bei diesen Damen und Herren und überreichte ihnen als kleines Erinnerungsgeschenk je einen handbemalten Mostkrug.

Der seit kurzem im Amt befindliche neue Obmann der Funkenzunft, Norbert Fenkart würdigte ebenfalls die Verdienste dieser sehr verdienten Mitglieder und gab der Hoffnung ausdruck, dass das Funkenbrauchtum weiterhin mit soviel Einsatz und Hingabe gepflegt werde. Die im Anschluss gezeigten Filme und Fotos wurden von den Anwesenden begeistert aufgenommen und so manche Erinnerung aus längst vergangenen Tagen wurde wieder wach.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 50-jähriges Bestandsjubiläum bei der Funkenzunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen