AA

5 x Gold in Tschagguns

Johannes Ölz
Johannes Ölz ©Markus Laimer
Die Jungadler des RSG Dornbirn/SK Kehlegg holten letztes Wochenende beim 5. VSV Cup (Landesmeisterschaft) im Sprunglauf in Tschagguns gleich 5 Siege. 

Bei den Kindern II (HS 40) siegte Laimer Lukas (SC Mühlebach) mit einem neuen Winter-Schanzenrekord von 36m.
Johannes Ölz (SK Kehlegg/RSG Dornbirn) siegte bei den Schülern II (HS66), Felix Greber (SK Kehlegg/RSG Dornbirn) in der Allg. Klasse (HS66).
Schülern I – Klassensieger (HS66) wurde Kilian Gütl (SK Kehlegg).
Lorenz Welte (SK Kehlegg/RSG Dornbirn) war in der offenen Klasse (HS22) erfolgreich.
Pius Gütl (SK Kehlegg) belegte bei den Kindern II (HS40) den 3.Rang, Elias Kosel bei den Schüler Ib den 4.Rang. Matthias Ober wurde in der offenen Klasse (HS66) 2.
Florian Laimer erreichte bei den Kindern I (HS22) den 3.Platz

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 5 x Gold in Tschagguns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen