Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

49 Beanstandungen bei "Schwan II"-Kontrollen am Bodensee

Wasserpolizei nahm 192 Wasserfahrzeuge unter die Lupe.
Wasserpolizei nahm 192 Wasserfahrzeuge unter die Lupe. ©Themenbild/Polizei
Bei der internationalen Großkontrolle "Schwan II" am Samstag auf dem Bodensee hat die Seepolizei 49 Verstöße gegen die Schifffahrtsvorschriften registriert.

Wie die Exekutive am Sonntag mitteilte, wurden insgesamt 192 Wasserfahrzeuge kontrolliert. An der Aktion hatten sich See- und Wasserschutzpolizeikräfte aus allen drei Bodenseeanrainerstaaten beteiligt.

Die Kontrollen dauerten von 15.00 bis 21.00 Uhr. Überprüft wurden 126 Motor-, 52 Segel- und 14 sonstige Boote wie Ruderboote. Bei den 49 Übertretungen gegen die Schifffahrtsvorschriften handelte es sich laut Polizei am häufigsten um Verstöße gegen die Uferzonenvorschriften oder um Ausrüstungsmängel der Boote.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 49 Beanstandungen bei "Schwan II"-Kontrollen am Bodensee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen